galoppierende Pferde Hier sind wir zuhause.
Reitstall Gut Silk
Reitstall Gut Silk
Reitstall Gut Silk
Alte Scheune 1990 - Copyright Willvonseder Alte Scheune 1990
Reitstall Gut Silk
Dressur

Dressur mit Gabriele Tumat
Telefon: 0176 - 931 928 18

Durch ihre langjährige Erfahrung ist es für Gabriele Tumat keine Schwierigkeit, ein individuell angepasstes Trainingskonzept für Pferd und Reiter zu finden.

weiterlesen ›

"Der Kernpunkt meines Unterrichts ist die Entwicklung der einwirkenden Hilfengebung"

Durch ihre langjährige Erfahrung ist es für Gabriele Tumat keine Schwierigkeit, ein individuell angepasstes Trainingskonzept für Pferd und Reiter zu finden. Schnell erkennt sie, ob zuerst beim Reiter oder beim Pferd ihre Förderung ansetzen muss.

Mit vielseitiger Schulung begleitet sie den persönlichen Werdegang eines Paares und schaltet durch viel theoretische Grundlagen eventuell entstehende Schwierigkeiten von vorneherein aus. Dabei behält sie immer das "Paar" im Blick, um ein gleichgewichtiges harmonisches Team daraus zu entwickeln. Gleichzeitig versucht sie ihrem Schüler das Reitgefühl von "Richtig oder Falsch" zu vermitteln, um ihm damit die beste Hilfe zur Selbstkorrektur an die Hand zu geben.

Steckbrief von Gabriele Tumat

1959 in Hamburg geboren
1979 Bereiterprüfung in Warendorf zur Pferdewirtin (Schwerpunkt Reiten) und Bereiterin (FN)
Weiterbildung Rick Klaasen (Grand Prix Reiter)
Joachim Weist (Klassik)
Peter Scheunemann (Vielseitigkeit)
seit 1992 Unterricht auf Gut Silk
seit 1995 freiberufliche Reitlehrerin für klassische Dressur bis Klasse M/S www.ausbildung-pferd-reiter.de
Unterrichtsweise Klassische Dressur nach FN-Richtlinien bis Klasse M/S
Unterrichtsangebot
  • Theoretische Vorbereitungen
  • Beritt: Grunderziehung des Pferdes:
    • unter dem Reiter
    • an der Longe, bzw. Doppellonge
  • Klassische Dressurausbildung von Pferd und Reiter bis Klasse M/S
  • Cavaletti-Arbeit
  • Vielseitigkeit
  • Beritt
Unterrichtskosten Einzelstunde (30 Min.): 20,- €
(auch 2. Teilnehmer möglich)

Informationen wieder ausblenden ›



Dressur und Springen

Dressur und Springen mit Sinje Hoffmann
Telefon: 0151 - 152 700 07

Für den Reiter gilt es nicht nur, Sicherheit zu erlangen, um auch in schwierigen Situationen das Pferd händeln zu können, sondern sich und sein Pferd einer klassischen Ausbildung zu unterziehen.

weiterlesen ›

Sinje Hoffmann möchte mit ihrem Unterricht erreichen, dass sich Pferd und Reiter wohl fühlen. Das lässt Ängste vergessen und baut gegenseitiges Vertrauen von Pferd und Reiter auf. Im Vordergrund steht für sie das Gymnastizieren des Pferdes zugunsten seiner Gesunderhaltung.

Für den Reiter gilt es nicht nur, Sicherheit zu erlangen, um auch in schwierigen Situationen das Pferd händeln zu können, sondern sich und sein Pferd einer klassischen Ausbildung zu unterziehen. Dabei spielt es für Sinje keine Rolle, welcher Ausbildungsstand bereits erreicht ist oder um welche Pferderasse es sich handelt.

Engagiert und einfühlsam holt sie Pferd und Reiter dort ab, wo sie momentan stehen. Sie erarbeitet gerne die Grundlagen des Reitens heraus, auch unter Zuhilfenahme von modernen Sitzschulungen, doch ebenso sind fortgeschrittene Reiter bei ihr in guten Händen.

Steckbrief

1982 in Hamburg geboren
2002 - 2004 Unterricht auf Gut Silk in der Kinderreitschule
Ausbildung
  • Verden, Springstall
  • Aumühle, Hans Biss
2007 Abschluss als Pferdewirtin (Schwerpunkt Reiten) in Warendorf
Unterrichtsweise
  • Klassische Dressur
  • Springen
Unterrichtsangebot
  • Longenarbeit mit und ohne Reiter
  • Beritt aller Pferderassen und Ausbildungsstand
  • Prüfungsvorbereitung in Theorie und Praxis
  • Turniervorbereitung und –begleitung
Unterrichtskosten Einzelstunde (30 Min.): 20,- €
(auch mehrere Teilnehmer möglich)

Informationen wieder ausblenden ›



Westernreiten

Westernreiten mit Oliver Kraft
Telefon: 0179 – 118 45 10

Das Ziel von Oliver Kraft ist es, die Stärken von Pferd und Reiter zu fördern und die Schwächen zu verbessern, ohne dabei das Wesen des Pferdes zu verändern.

weiterlesen ›

Das Ziel von Oliver Kraft ist es, die Stärken von Pferd und Reiter zu fördern und die Schwächen zu verbessern, ohne dabei das Wesen des Pferdes zu verändern.Er trainiert Ranch- und Westernpferde für Freizeit- oder Turniersport in allen gängigen Disziplinen. Aber auch Basisarbeiten wie Bodenarbeit, Verladetraining oder Natural Horsemanship gehören für ihn selbstverständlich zur Grundausbildung.

Oliver Kraft nimmt sich jedem Schüler an, ganz gleich ob er Einsteiger, Umsteiger oder Turnierreiter ist. Wichtig ist ihm nur die Zielsetzung, wohin der Schüler mit seinem Pferd möchte. Im Rahmen der Möglichkeiten ist jede Pferderasse für eine Westernreitausbildung geeignet.

Durch seinen Unterricht oder Beritt strebt Oliver Kraft die Leichtrittigkeit des Pferdes an, dass es mit Leichtigkeit, Verlässlichkeit und Engagement seine Aufgaben bewältigt, sei es im Gelände wie auch in der Halle.

Steckbrief

1969 in Lübeck geboren
1974 mit der Klassischen Reitausbildung begonnen
1990 Umschulung auf Westernreiten
Unterrichtsweise
  • Trail (Hindernisreiten)
  • Reining (Westerndressur)
  • Cowwork (Arbeit am Rind)
  • Roping (Lasso-Arbeit)
  • Bodenarbeit; Verladetraining
Unterrichtsangebot Einzelunterricht, Kurse, Beritt
Unterrichtskosten Einzelstunde ( ab 30 Min.): 20,- €

Informationen wieder ausblenden ›



Westernreiten

Westernreiten mit Agnes Müller
Telefon: 0176 - 488 05 841

Klassisches Westernreiten mit Schwerpunkt Freizeitreiten, Problem- bzw. Angstbewältigung, Bodenarbeit / Handling, aber auch alle anderen Westernmanöver sind Agnes Müller tägliche Arbeit.

weiterlesen ›

Klassisches Westernreiten mit Schwerpunkt Freizeitreiten, Problem- bzw. Angstbewältigung, Bodenarbeit / Handling, aber auch alle anderen Westernmanöver sind Agnes Müller tägliche Arbeit.
Dabei Beständigkeit und Weichheit, und ein gut durchdachtes Konzept führen langfristig zum Erfolg. Wahrnehmen, leiten, vertrauen – Richtung, Tempo, Ziel : das sind die Eckpfeiler ihrer Ausbildung.

Seit 1985 reitet sie in der Westernreitweise und ist nach jahrelanger Erfahrung davon überzeugt, dass auch Westernpferde ausreichend gymnastiziert werden müssen und hat sich daher für die klassische Westernreitweise entschieden. Sie legt dabei sehr viel Wert und Zeit in eine gute, fundierte Basisarbeit.
Gerne unterstützt sie auch die Ausbildung von Jungpferden. Trainingsziele und - zeiten sind individuell zu vereinbaren.
Ihre Philosophie über das Reiten ist die harmonische Zusammenführung des Reiters und seinem Partner Pferd. Dies bedeutet eine auf die Kommunikation des Pferdes ausgerichtete Reitweise. Der Reiter erlernt u.a. durch gezielte Sitzschulungen eine sehr gute Balance im Sattel; das Pferd, den Hilfen des Reiters willig und losgelassen zu folgen. Das Erlernen erfolgt in kleinen, individuellen und auf beide Partner abgestimmten Schritten.

Der Reitunterricht erfolgt entweder in Einzelstunden oder in Gruppenstunden bis max. 3 Personen, um jedem Reitschüler die notwendige Aufmerksamkeit zu widmen.

Es ist kein Wunder, wenn Reiter und Pferd harmonieren ... man kann das lernen!

Steckbrief

1963 in Hamburg geboren
1974 mit der Klassischen Reitausbildung begonnen
1985 Umschulung auf Westernreiten
Unterrichtsweise
  • Basisarbeit Westernreiten
  • Trail (Hindernisreiten)
  • Reining (Westerndressur)
  • Geländetraining
  • Bodenarbeit / Verladetraining
Unterrichtsangebot Einzelunterricht, Kurse, Beritt
Unterrichtskosten Einzelstunde ( ab 30 Min.): 20,- €

Informationen wieder ausblenden ›



Hallenplan